Kurse zur Frühdefibrillation

Viele Menschen würden noch leben, wenn frühzeitig ein Kammerflimmern des Herzens behandelt worden wäre. Dies ist mit den Geräten der Frühdefibrillation sehr einfach und sicher.

Es erkennen immer mehr Behörden sowie andere Arbeitgeber den Sinn solcher Geräte und schaffen die AED-Geräte an und schulen ihre Mitarbeiter entsprechend.

Es werden 6-stündige Grundkurse und 2-stündige Aufbaukurse (AED-Training) angeboten.

Voraussetzung für die Teilnahme an einem AED-Training ist ein absolvierter 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs oder alternativ ein 9-stündiger Kurs 'Erste-Hilfe-Grundlagen' oder Kurs 'Erste-Hilfe-Fortbildung', der maximal 3 Monate zurückliegen darf. Diese sind innerhalb von 24 Monaten zu wiederholen.

Themen:

  • Was bewirkt die Frühdefibrillation?
  • Was ist Kammerflimmern?
  • Sicherer Umgang mit dem Gerät
  • Übungen mit dem Gerät