Der Baby-Notarztwagen des ASB Kassel-Nordhessen

Bereits Mitte der Siebziger Jahre wurde unter maßgeblicher Beteiligung des ASB Kassel mit der Entwicklung einer speziellen Transportmöglichkeit für Neugeborene gesucht.

Durch viel Eigeninitiative insbesondere der Ärzteschaft kamen die Planungen für ein spezielles Fahrzeug voran. Schon damals wurden die Fragen der Notwendigkeit und der Kostenaspekt diskutiert. Denn Neugeborene sind keine "Kleinst-Erwachsenen".

Seit nunmehr 40 Jahren gibt es in Kassel einen Baby-Notarztwagen, auf den wir - zurecht - stolz sind.
Foto: ASB

Baby-Notarztwagen gibt in Hessen außer in Kassel noch in