Personalfachfrau / -mann

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden.

Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Als eine der großen Hilfsorganisationen der Wohlfahrtspflege steht der Arbeiter-Samariter-Bund mit seinen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern im Dienste seiner Mitmenschen.

Der Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Hessen e.V. Regionalverband Kassel-Nordhessen sucht für die zentrale Personalverwaltung am Standort Kassel eine/n Personalfachfrau/-mann in Vollzeit.

Ihr Profil:

Sie haben ein Studium mit Schwerpunkt Personalwirtschaft absolviert oder verfügen über eine langjährige Berufserfahrung in der Personalarbeit. Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht, dem Betriebsverfassungsgesetz sowie im Bereich der Finanzbuchhaltung gehören zu Ihrem Handwerkszeug. Sie haben Freude am Umgang mit
Menschen und einen ausgeprägten Teamgeist. Sie arbeiten eigenverantwortlich, analytisch, lösungsorientiert und strukturiert. Sie sind schrift- und sprachkompetent. Sie identifizieren sich mit dem ASB, seinen Werten und Zielen.

Was wir bieten:

• Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)
• Leistungsgerechte Vergütung auf der Basis des für den ASB LV Hessen e.V. gültigen Tarifvertrages mit ver.di (inkl. Urlaubsgeld, 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge u.v.m)
• Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
• Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team

Ihre Aufgaben:

• Verantwortlich für die termingerechte Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung auf der Grundlage gesetzlicher und tariflicher Vorschriften sowie die die Durchführung von Monats- und Jahresabschlussarbeiten
• Die Optimierung bestehender Prozesse sowie Definition und Einführung von Instrumenten moderner Personalarbeit und -entwicklung
• Die Übernahme von Führungsaufgaben und Projekten mit fachspezifischem Themenbezug
• Ansprechpartner für die Geschäftsleitung, Führungskräfte und den Betriebsrat

Hinweis:

Wir bitten Sie, Bewerbungsunterlagen nicht in Mappen o. ä. zuzusenden oder vorzulegen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet. Auslagen für Vorstellungskosten werden nicht erstattet