Sanitätsdienst Viehmarkt Hofgeismar 2017

In der Zeit vom 09. – 12.06.2017 hat der ASB den Sanitätsdienst auf dem Viehmarkt in Hofgeismar sichergestellt. Dabei war der ASB im Durchschnitt mit ca. 20 ehrenamtlichen Helferin / Helfern, einem Behandlungszelt, zwei Rettungswagen, einem KTW-B, einer Einsatzleitung sowie zeitweise einem Notarzt für insgesamt 70 Stunden im Einsatz.

Der gesamte Sanitätsdienst ist aus der Sicht der Einsatzleitung sehr erfolgreich verlaufen. Ambulante Behandlungen, Betreuungen aber auch schwerwiegende Notfalleinsätze wurden durch unsere ehrenamtlichen Helfer abgearbeitet. Zu erwähnen ist, dass durch unsere Helfer des ASB, in Zusammenarbeit mit der Polizei, vermisste Kinder und auch körperlich und geistig beeinträchtigte Personen wieder an ihre Eltern bzw. Betreuern erfolgreich übergeben werden konnten.

Wir danken unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement und die geleistete Arbeit!


Foto: ASB RV Kassel-Nordhessen

Autoren: Bernd Roddewig & Philipp Brake