Sanitätsdienst Hütt-Brauereifest & Oben-Festival 2017

Nach dem Sanitätsdienst beim Viehmarkt Hofgeismar stand unmittelbar in der folgenden Woche die nächste Großveranstaltung für unsere Helferinnen und Helfer auf dem Programm: An Fronleichnam fand das Hütt Brauereifest auf der Knallhütte statt, zwei Tage später lockte das Oben-Festival zum gleichen Veranstaltungsort. Mit dabei: Der Sanitätsdienst des ASB.

Insgesamt rund 1.000 Besucher erfreuten sich an Fronleichnam am schönen Wetter und folgten dem Dorothea-Viehmann-Wandertag zum Hütt Brauereifest auf die Knallhütte. Nach der offiziellen Eröffnung mit Fassbieranstich durch den Baunataler Bürgermeister Manfred Schaub füllte sich das Festzelt trotz der hochsommerlichen Temperaturen schnell.

Der ASB war hier mit insgesamt 10 Helfern sowie einem Rettungswagen inkl. Besatzung vor Ort. So galt es auch einige Hilfeleistungen sowie Transporte ins Krankenhaus zu bewältigen.

Helferinnen und Helfer des ASB mit Maskottchen "Ingo"
Foto: Vincent Meinert

Am Samstag, 17.06., lockte an gleicher Stelle dann das Oben-Festival rund 2.500 Besucher zum Baunataler Musikfestival. Über den ganzen Tag verteilt traten neben dem Headliner Clueso mehrere Bands auf und heizten dem Publikum ein.

Hier war unser Regionalverband mit insgesamt 21 Helfern sowie mehreren Rettungsfahrzeugen vor Ort. Insgesamt verlief der Dienst sehr ruhig, lediglich einige Hilfeleistungen waren von unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zu versorgen.

Autor: Philipp Brake